(45) Personensuche in Schillig (Fotos)

26.12.2016

Datum: 26.12.2016
Alarmzeit: 13:59 Uhr
Einsatzende: 15:30 Uhr
Einsatzort: Schillig
Einsatzleiter: OrtsBM Norbert Freymuth (Minsen)
Anzahl Einsatzkräfte: ca. 70

Einsatzbericht:

Zweiter Einsatz zu Weihnachten, diesmal am zweiten Weihnachtstag. Gerade mal knappe 24 Stunden nach dem Alarm von gestern wurden wir zu einer Personensuche alarmiert. Die Kameraden aus Minsen waren bereits seit etwa einer Stunde am Strand von Schillig im Einsatz. Eine weibliche Person wurde vermisst und die Polizei hatte um Unterstützung gebeten. Das Gebiet wurde bereits von einem Hubschrauber mit Wärmebildkamera kontrolliert, allerdings ohne Ergebnis. Also forderte Einsatzleiter Norbert Freymuth richtigerweise mehr Feuerwehrkräfte nach, um den kompletten Strand und Dünenbereich mit einer Menschenkette absuchen zu können. Da es relativ früh dunkel wird, musste schnell gehandelt werden, um noch eine effektive Suche ermöglichen zu können. Also wurden die Wehren Waddewarden und Hohenkirchen hinzu alarmiert. Ebenso traf parallel die Rettungshundestaffel Wilhelmshaven-Friesland ein. Diese wurde seitens der Polizei alarmiert um die Suche ebenfalls zu unterstützen.

Als die Einsatzkräfte sich an der Jugendherberge sammelten und ihren Einsatzbefehl entgegen nahmen, kam ein Herr hinzu und wies die Besatzung des Einsatzleitwagen auf eine sich auffällig verhaltende Frau im Bereich der Kirche Schillig hin. Der Bereich dort wurde kontrolliert und die gesuchte Frau konnte rasch ausfindig gemacht werden. Sie wies keine Verletzungen auf und wurde dann von der Polizei betreut. Somit blieb den meisten Einsatzkräften, dank des umsichtigen Zeugen, eine langwierige Suche erspart. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die Hinweise und die Unterstützung!

Fotos:

tl_files/feuerwehr_hohenkirchen/images/hauptwehr/einsaetze/2016/20161226.jpg

Im Einsatz waren:

Feuerwehr: ELW Hohenkirchen (16-11-01)
  TLF 20/37 Hohenkirchen (16-25-01)
  LF 16/12 Hohenkirchen (16-47-01)
  SW 1000 Hohenkirchen (16-61-01)
  MTW Hohenkirchen (16-17-01)
  LF 10/6 Minsen (16-44-04)
  TLF 8/18 Minsen (16-22-04)
  MTW Minsen (16-17-04)
  TSF Waddewarden (16-40-06)
  TSF-W Waddewarden (16-41-06)
Rettungshundestaffel: 1x MTW
Polizei: 1x Funkstreifenwagen

 

 

 

Zurück