(44) Feuer in der Küche

25.12.2016

Datum: 25.12.2016
Alarmzeit: 13:51 Uhr
Einsatzende: 14:15 Uhr
Einsatzort: Waddewarden
Einsatzleiter: OrtsBM Florian Harms (Waddewarden)
Anzahl Einsatzkräfte: ca. 45

Einsatzbericht:

Am 1. Weihnachtstag wurden die Wehren aus Waddewarden und Hooksiel zu einem Brand in einer Küche gerufen. Gemäß Alarm- und Ausrückeordnung wurde von Hohenkirchen der Einsatzleitwagen der Gemeinde hinzu alarmiert. Vor Ort hatten ein Adventsgesteck Feuer gefangen. Der Brand hat dann auf den Küchentisch und einen Stuhl übergegriffen. Ein Bewohner bemerkte den Brand, parallel schlugen die ersten Rauchmelder an. Die rasch eingetroffenen Kräfte aus Waddewarden konnten die Küche unter Atemschutz kontrollieren und belüfteten anschließend das Gebäude. Hier hat sich erneut gezeigt, wie wichtig die Installation von Rauchmeldern ist, um ein Feuer möglichst frühzeitig erkennen zu können. Größerer Schaden konnte somit verhindert werden und das Weihnachtsfest ist auch für den letzten Feiertag noch gesichert.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr: ELW Hohenkirchen (16-11-01)
  TLF 20/37 Hohenkirchen (16-25-01)
  TSF Waddewarden (16-40-06)
  TSF-W Waddewarden (16-41-06)
  TLF 20/25 Hooksiel (16-22-02)
Polizei: 1x Funkstreifenwagen

 

 

 

Zurück